Outdoorchef Canberra 4G Gasgrill Test – Was kann der Grill?

Für Grillmeister ein Muss: Der Outdoorchef Canberra 4G, der mit seiner hochwertigen Ausstattung sich locker unter den besten Grills sehen lassen kann. Wer sich im Sommer gern den Duft von frisch gegrilltem Fleisch um die Nase wehen lässt, ist mit diesem Produkt der Star in der Nachbarschaft.

Testkriterium 1: Produktfeatures und Eigenschaften – das kann der Canberra 4G

Outdoorchef CANBERRA 4G im Test

Outdoorchef CANBERRA 4G im Test

Der Outdoorchef Canberra 4G ist ein Multifunktionstalent in seinem Segment. Mit insgesamt vier Brennern, die mit einer Mehrfachzündung ausgerüstet sind, sorgt der Grill für ordentlich Zündstoff. Die benötigte Batterie ist im Lieferumfang bereits enthalten und lässt sich einfach montieren.

Dank eines integrierten Thermometers sparen sich Kunden den Kauf eines gesonderten Fleischthermometers. Die Innenraumtemperatur kann über ein großzügiges Display abgelesen werden. Die gusseiserne Haube ist zwar etwas schwer, dafür sorgen Form und Material für eine optimale Wärmeverteilung und somit eine gleichmäßige Garung des Grillguts.

Austattung und Funktionen des Canberra 4G

Besonders positiv fällt der Outdoorchef auch dank seines großzügigen Stauraums auf. Die benötigte Gasflasche (Infos zur Gasflasche >>) kann im Unterschrank bequem deponiert werden, so ist kein weiterer Anbau oder eine offene Lagerung notwendig. Ebenso bietet der großzügig gearbeitete Allrounder Stauraum für das wichtigste Kochzubehör. Nie mehr in die Küche rennen müssen, weil die Grillzange fehlt, erleichtert den Allag des Grillmeisters enorm.

Große Arbeitsfläche am Gasgrill

Auch die Zubereitung von Speisen ist am Canberra 4G kein Problem, da die großzügige Arbeitsfläche Platz fürs marinieren, klopfen und würzen gibt. Zur besseren Verstauung können die praktischen Arbeitsflächen nach Benutzung einfach seitlich weggeklappt werden. Der Grill verfügt über vier Rollen und kann daher problemlos von A nach B transportiert werden.

Perfekte Temperierung möglich

Wenn unterschiedliche Fleischprodukte zubereitet werden, ist das eine mitunter früher fertig, als das andere. Mit dem Grill ist das kein Problem mehr, denn der Grill verfügt nicht nur über einen 4-teiligen, gusseisernen Rost, sondern darüber hinaus über einen Warmhalterost, der bereits durchgegartes Fleisch zuverlässig auf Temperatur hält.

Dank der einfach zu reinigenden Rostoberfläche sind die Produkte langlebig und sorgen für langen Grillspaß. Für den enormen Platz und Stauraum den der Grill bietet, erscheinen die 51 KG Gesamtgewicht nahezu gering. Die Arbeitshöhe von 91 Zentimetern ist ideal gewählt, so dass der zwei Meter große Gartennachbar ebenso bequem grillen kann, wie der 1,80 große Gartenbesitzer.

Technische Fakten im Test

Grillfläche und Roste von oben

Grillfläche und Roste von oben

Die wichtigsten Faktoren eines Grills definiert jeder Grillmeister für sich selbst, doch beim Outdoorchef Canberra 4G gibt es nichts, was nicht erwähnenswert wäre:

  • Arbeitshöhe 91 cm
  • Gesamtgewicht 51 KG
  • Gesamtmaße: H 117 x B 139 x T 56
  • Grillfläche gesamt: 64 x 44.5 cm

Käufer erwerben hier einen Grill für die ganze Familie, denn die Grillfläche bietet viel Platz für verschiedene Leckereien. Dennoch ist das Produkt kompakt und lässt sich dank der Rollen gut arritieren. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist herausragend, für weniger als 500 Euro bekommt der Käufer hier ein Produkt bereitgestellt, was auch Profis in ihrem Garten bevorzugen würden.

Das sagen Kunden über den Outdoorchef Gasgrill

Von den insgesamt 12 Bewertungen, die es bei Amazon aktuell über den Outdoorchef Grill zu lesen gibt, wurden 10 x 5 Sterne vergeben. Eine weitere Bewertung mit drei Sternen und eine mit vier Sternen runden die Bewertungen ab. Uns ist direkt ins Auge gefallen, dass es keine negative Bewertung gibt, was für die hohe Qualität des Produktes spricht.

Gelobt wird vor allem die Tatsache, dass das Gerät hält was der Hersteller verspricht. Der Tenor ist eindeutig: Für den Preis und auch darüber hinaus ist der Outdoorchef Canberra 4G eine gute Investition und der Kauf lohnt sich.

Selbst die beiden Bewertungen, bei denen nicht die volle Punktzahl vergeben wurde sagen aus, dass das Produkt lohnenswert ist. Die Kritikpunkte sind zu vernachlässigen, in einem Fall wurde der Reinigungsaufwand bemängelt und im anderen Fall die Tatsache, dass es sich um ein Einsteigermodell handeln soll? Allerdings wären wir froh gewesen so ein Modell als Einsteigermodell zu haben. Wir würden den Gasgrill von Outdoorchef als fortgeschrittenen Grill einordnen, mit dem auch Grillprofis ihre Freude haben.

Positiv wurde hingegen in vielen Bewertungen erwähnt, dass das zubereitete Essen einen hochwertigen, einmaligen Geschmack mitbringt. Darüber hinaus wird hervorgehoben, dass die gusseiserne Abdeckung für eine optimale Erhitzung des Innenraums sorgt. Mehr als 300 Grad wurden bei einem Tester im Innenraum des Grills erreicht, obwohl die Außentemperaturen gerade einmal bei 12 Grad lagen.

Lobend wurden auch die Zubehörprodukte erwähnt, so zum Beispiel der Pizzastein, mit dem der Grill im Handumdrehen zum Pizzagrill umgewandelt werden kann. Wenngleich das Produkt selbst davon nicht beeinflusst wird, schafft es der Hersteller laut Bewertungen sogar, die imposante Größe des Grills in einem Paket zu verstauen und sachgemäß auszuliefern. Auch das ist heute nicht mehr Standard.

Fazit zum Testbericht

Nach unserem Test können wir eindeutig sagen: Der Grill bietet nicht nur für Anfänger maximalen Grillspaß. Die herausragende Verteilung und Speicherung der hohen Innenraumtemperatur sorgt für auf den Punkt gegartes Fleisch und lädt zum Grillabend im Garten ein. Flexibel und mobil platzierbar bleibt der Grill eine lohnenswerte Anschaffung, die mit weniger als 500 Euro durchaus bezahlbar und preislich akzeptabel ist.

Ob Hausfrau oder Profigriller, mit diesem Gerät hat der Käufer stets alles an seinem Platz, was dem großzügigen Stauraum zu verdanken ist. Eine Zubereitungs- und Grillstation in edlem Design mit einem Hang zur Eleganz.

Outdoorchef Canberra 4G Gasgrill

Outdoorchef Canberra 4G Gasgrill
9.5

Features und Funktionen

95/10

    Handhabung und Bedienung

    96/10

      Kundenbewertungen

      95/10

        Preis-Leistungs-Verhältnis

        94/10

          Mitgeliefertes Zubehör

          95/10

            Stärken

            • - 4 Brenner mit Mehrfachzündung
            • - Großzügige Arbeitsflächen
            • - Sehr gute Wärmeverteilung
            • - Hitzeentwicklung Top
            • - Hohe Kundenzufriedenheit
            • - Gutes Zubehör
            • - Integriertes Grillthermometer

            Schwächen

            • - Keine

            Kommentar abgeben

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *